Echt wichtig. ..

…..bevor meine Chemodemenz wieder Oberwasser hat. Ich hatte heute einen Termin im Krankenhaus bei Dr. Schmatloch. Irgendwie lief es nicht rund, komische Blutung,  die da nicht hingehört, hier und da tut tatsächlich was weh und da nen Knubbel…….alles son blöder Kram, der einer ordentlichen Doofbrustkrebspatientin die eine oder andere Schweißperle auf die Stirn treibt. Nachdem das alles hinreichend von vorne bis hinten und oben bis unten begutachtet und das weitere Vorgehen besprochen wurde, fragte ich dann ganz nett, wie es denn mit einer MRT wäre. Ob ich ihr eine Überweisung aus den Rippen leider könnte? Auf die Frage wieso MRT habe ich dann mein ganzes Halbwissen ausgepackt,  von wegen Brustdichte, Narben usw. . Schön und gut sagte sie,  aber für Mikrokalk ist Mammographie besser. Ja aber, nix aber,  eine ordentliche Nachsorge besteht aus Ultraschall,  Mammographie und MRT. Ah jaaaaaaaaaaaa..? Aber die ganzen FÄ erzählen immer, Mammographie ist lt. Leitlinien angesagt und freiwillig rückt kaum einer ne MRT raus.

Lt. Dr. Schmatloch, Chefärztin BZ Elisabeth Krankenhaus Kassel: wenn man Brustkrebs gehabt hat, dann ist MRT eine Kassenleistung.  Eine richtige Nachsorge besteht, wie gesagt, aus Ultraschall und Mammographie und MRT. Das belastet kein  Budget, gibt keinen Ärger mit der Kasse, es ist einfach Kassenleistung. Warum FÄ das nicht machen weiß sie auch nicht, vielleicht wissen sie es nicht.

Also: es ist unser Recht. Wer eine kennt die eine kennt…….. nicht abspeisen lassen. Besteht darauf. Ich habe sofort die Überweisungen bekomme .

Als Vorsorgeleistung gibt es weiterhin Mammographie als Kassenkeistung, also wer keinen BK hat und ne MRT will, muss entweder selber bezahlen oder es muss einen Verdacht geben. Oder Brustdichte 3 oder 4.

Ich fühle mich weiter sehr wohl im EKH bei Schmati, wie sie genannt wird von Leuten die sie mögen, ich vertraue ihr und den anderen docs und geHe immer mit einem besseren Gefühl raus als ich rein kam. Einfach mal danke…..und Mädels: setzt euch durch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s